Exzessiver Pornokonsum ist schädlich für das Sexleben

 Männergesundheit, Potenzmittel, Viagra  Kommentare deaktiviert für Exzessiver Pornokonsum ist schädlich für das Sexleben
Aug 182014
 

Die erektile Dysfunktion ist ein Problem, das die Männerwelt seit Generationen beschäftigt. In der Regel ist die Erektionsstörung jedoch kein alleinstehendes Phänomen, sondern wird von tiefer liegenden Faktoren verursacht. So können körperliche Faktoren wie Diabetes oder Erkrankungen des Herz-Kreislauf-Systems verantwortlich für die erektile Dysfunktion sein. Bei jüngeren Männern herrschen zumeist seelische Faktoren vor. In den vergangenen Jahren ist allerdings ein neues Phänomen auf dem Vormarsch, bei dem es in der Regel nicht allein hilft, Viagra zu kaufen. Die Apotheke bietet nur wenig Abhilfe dagegen. Gemeint ist die erektile Dysfunktion, die durch einen exzessiven Pornokonsum verursacht wird.

Continue reading »